/Zweitstimme
Zweitstimme 2017-08-25T12:38:16+00:00

Zweitstimme

Mit deiner Zweitstimme wählst du, wie viele Sitze einer Partei im Bundestag zustehen.
Nach dem Verhältnis der gültigen Zweitstimmen wird der Anteil der Abgeordnetenmandate
festgelegt, der auf eine Partei entfällt. Von diesen Gesamtmandaten einer Partei werden die
Direktmandate abgezogen, die die Partei bereits errungen hat. Hat eine Partei mehr
Direktmandate als Mandate nach Zweitstimmen errungen, erhält sie Überhangsmandate.
Die Zweitstimme entscheidet folglich darüber, wie stark eine Partei im Parlament vertreten ist.

zurück
weiter
Teilen